PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU

PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU Die Qualität der Lehre und die Betreuung der Studierenden verbessern: Darauf zielt das von 2012 bis 2020 vom BMBF geförderte Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ab.
(1)

Einladung zum #SemesterHack: Bring Deine akuten Ideen, Fragen und Erfahrungen rund um die digitale Lehre mit ein! Lerne ...
04/05/2020

Einladung zum #SemesterHack: Bring Deine akuten Ideen, Fragen und Erfahrungen rund um die digitale Lehre mit ein! Lerne ein spannendes, ertragreiches Veranstaltungsformat kennen - und hack gemeinsam mit anderen engagierten Studierenden aus ganz Deutschland das digitale Sommersemester 2020 😁!

Wer hackt mit uns das digitale Semester? Wir veranstalten mit dem DAAD & KI-Campus den #SemesterHack-Hackathon zum digitalen Sommersemester. Jetzt anmelden für den #DigiEduHack:

https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/online-hackathon

#DigitalTurn #CoronaCampus

21/04/2020

Als Geisteswissenschaftler_in digitale Berufsfelder kennenlernen!

Speziell für Studierende: Auf unserem Blog haben wir für Euch Tipps und Unterstützungsangebote fürs gemeinsame Lernen an...
21/04/2020
Tipps & Links für Studierende - Der Lehre Blog der CAU Kiel

Speziell für Studierende: Auf unserem Blog haben wir für Euch Tipps und Unterstützungsangebote fürs gemeinsame Lernen an der Uni in Zeiten von Corona zusammengetragen. Darunter hilfreiche e-Learning-Tools, freigeschaltete Datenbanken und Bibliotheken im Netz und Digital Hangouts für Studierende:

COVID-19 krempelt für eine Weile alles um – auch im Studium. Hier haben wir ein paar hilfreiche Links und Unterstützungsangebote speziell fürs gemeinsame Lernen an der Uni in Zeiten von Corona zusammengetragen.

Die von uns und dem  ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU entwickelten Schwerpunktprogramme könnt Ihr auch...
17/04/2020

Die von uns und dem ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU entwickelten Schwerpunktprogramme könnt Ihr auch in Zeiten von Corona absolvieren: Herzlichen Glückwunsch an Jennifer Scharf, die just den Schwerpunkt Nachhaltigkeit nach einem Feedbackgespräch im Freien mit den notwendigen 1,5 m Abstand abgeschlossen hat 💪!
Übrigens: Wer mehr über die Studienprogramme Nachhaltigkeit und Diversität erfahren möchte, kann gern einmal einen Blick in unser brandneues eMagazin rund ums Thema Zukunftsorientierung im Studium werfen (S. 16ff)! Darüber hinaus findet Ihr dort natürlich viele weitere Ideen und Inputs rund ums kompetenz- und praxisorientierte Lehren und Lernen. Viel Spaß bei der Lektüre 🤩!
➡️ https://www.einfachgutelehre.uni-kiel.de/allgemein/perspektiven-schwerpunkt-zukunftsorientierung/

Schwerpunktprogramme am ZfS in Zeiten von Corona - Wir sind für euch da!

Herzlichen Glückwunsch Jennifer! 🥳
Mit einem Feedbackgespräch im Freien und den notwendigen 1,5 m Abstand schloss Jennifer Scharf den Schwerpunkt Nachhaltigkeit am ZfS erfolgreich ab.
Eine der größten Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit besteht für Jenny in der Frage, WAS zukünftige Generationen eigentlich brauchen werden.
Beruflich wie privat verfolgt Jennifer ambitionierte Ziele im Bereich Nachhaltigkeit. So plant sie beispielsweise eine WhatsApp Gruppe ins Leben zu rufen, in der sich die Anwohner ihres Wohnviertels über das Thema Nachhaltigkeit austauschen können. Projektideen, wie z.B. Sharing von Werkzeugen und anderen Gebrauchsgegenständen sollen durch die Gruppe leichter realisiert werden.
Wir wünschen Dir viel Erfolg!
Wer von euch auch Interesse an einem Schwerpunktprogramm am ZfS hat, der kann sich gerne über unsere Homepage https://www.zfs.uni-kiel.de/de/studierende/veranstaltungen-aktuell/schwerpunkt-und-sonderprogramme/schwerpunktprogramme informieren.

Auch das PerLe-Seminar "Social Entrepreneurship - Wie kann ich die Welt verändern?" startet digital ins Sommersemester.D...
06/04/2020
Veranstaltungen

Auch das PerLe-Seminar "Social Entrepreneurship - Wie kann ich die Welt verändern?" startet digital ins Sommersemester.

Die virtuelle Vorbesprechung findet am 7.April von 16:00-17:00 statt.

Wir freuen uns über das kurzfristige Zusammenkommen mit „Students for Future Kiel“ als Praxispartner: im virtuellen Team lernt ihr digitales soziales Engagement kennen und gestaltet das Bildungsprogramm der digitalen Public Climate School im Mai mit.

Anmeldungen sind noch möglich. Weitere Infos gibt es hier: https://www.perle.uni-kiel.de/de/studierende/berufsorientierung/veranstaltungen

Veranstaltungen

Auch das im PerLe-Fonds geförderte Seminar von Wellenschlagen findet im Sommersemester 2020 im virtuellen Lernraum statt...
04/04/2020

Auch das im PerLe-Fonds geförderte Seminar von Wellenschlagen findet im Sommersemester 2020 im virtuellen Lernraum statt.

🌊Up for a challenge? Ready to get creative and plan and implement your own sustainability project at CAU? Take part in the interactive online seminar on sustainable universities this semester. 🌿👩‍💻🌊
Sounds good to you? Look at the OLAT class for more information: https://lms.uni-kiel.de/auth/RepositoryEntry/3277062153/CourseNode/99047960450395

03/04/2020

Zertifikat „Lehrer*in werden“ startet digital ins Sommersemester

Liebe Studierende! Das Sommersemester startet ungewohnt. Auch für Eure Fachergänzungen, die wir von PerLe - Projekt erfo...
01/04/2020
Veranstaltungen

Liebe Studierende! Das Sommersemester startet ungewohnt. Auch für Eure Fachergänzungen, die wir von PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU aus anbieten, bedeutet das Umstellungen. Unsere Seminare starten online oder werden teilweise schon jetzt komplett online ausgerichtet. Hier findet Ihr einen Überblick über die Angebote und die jeweiligen Änderungen. Noch mehr Informationen bekommt Ihr auch direkt bei den Dozent*innen.
Allen einen schönen Start ins Sommersemester 2020!

Veranstaltungen

Hallo zusammen! ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU goes digital. Alle Infos auch zum PerLe-Kursangebot a...
29/03/2020
Auf einen Blick: was findet statt, was nicht?

Hallo zusammen! ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU goes digital. Alle Infos auch zum PerLe-Kursangebot am ZfS in diesem besonderen Sommersemester findet Ihr hier:

Auf einen Blick: was findet statt, was nicht?

Wer sich Unterstützung für die digitale Lehre während der Corona-Krise wünscht, findet hier passende Ansprechpersonen un...
23/03/2020
PerLe unterstützt Ihre digitale Lehre - Der Lehre Blog der CAU Kiel

Wer sich Unterstützung für die digitale Lehre während der Corona-Krise wünscht, findet hier passende Ansprechpersonen und Angebote:

Die gut 1800 Lehrenden und die fast 27.000 Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) stehen zum Start des Sommersemesters 2020 vor ungewohnten Herausforderungen. Digitale Lehr- und Lernformate werden dabei helfen, so gut wie möglich mit der aktuellen Situation umzugehen. Das P...

11/03/2020

Markt der digitalen Möglichkeiten

Die Abgabetermine für die Hausarbeiten rücken näher, Unterstützung und Beratung gibt´s bei den vielfältigen Angeboten wä...
09/03/2020

Die Abgabetermine für die Hausarbeiten rücken näher, Unterstützung und Beratung gibt´s bei den vielfältigen Angeboten während unserer Schreibtage zwischen dem 9. und dem 11. März. Kommt einfach vorbei!
➡️ www.perle.uni-kiel.de/de/studienorientierung/studieneingangsphase/veranstaltungen-fuer-alle-studierende

So langsam nähert sich die Abgabefrist für die meisten Seminararbeiten, nicht nur bei uns.
PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU bietet darum vom 9. bis zum 11. März die #Schreibtage an.
Für weitere Fragen steht Ihnen Julia Müller unter [email protected] zur Verfügung - Sie können aber auch einfach so zu den Workshops gehen.
Das Programm finden Sie auf den Bildern.
Die Schreibtage wurden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

03/03/2020

Erste Hilfe für die Hausarbeit: Mit „Freewriting“ lassen sich Schreibblockaden überwinden, außerdem eignet sich die Methode wunderbar, um zielführende Rohfassungen einzelner Kapitel oder ganzer wissenschaftlicher Arbeiten zu erstellen.

➡️ weitere Infos & Arbeitsmaterialien zum „Freewriting“ gibt es auf unserem Blog: www.einfachgutelehre.uni-kiel.de/allgemein/methode-freewriting

🤩 Wir freuen uns sehr, dass wir im Sommersemester 16 Kurzformate in der Lehre an der CAU unterstützen dürfen! Die Projek...
26/02/2020
Förderung für 16 neue Lehrvorhaben bewilligt - Der Lehre Blog der CAU Kiel

🤩 Wir freuen uns sehr, dass wir im Sommersemester 16 Kurzformate in der Lehre an der CAU unterstützen dürfen! Die Projekte kommen aus ganz unterschiedlichen Fächern – haben sich aber ähnliche Ziele gesteckt:

➡️ (über)fachliche wissenschaftliche Diskussionen anregen
➡️ Studierenden praxisnahe Einblicke gewähren
➡️ dazu beitragen, dass Studierende ihre Kompetenzprofile weiter schärfen

Wer neugierig ist, erfährt hier mehr über die geförderten Projekte: www.einfachgutelehre.uni-kiel.de/allgemein/perle-foerderung-fuer-kurzformate.

Mit einer einmaligen Förderung vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) werden Vorhaben und Kurzformate in der Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) gefördert, die (über)fachliche wissenschaftliche Diskussionen anregen, Studierenden praxisnahe Einblicke in verschi...

🤔 Was bedeutet es, influenced zu werden? Welche ästhetischen Strategien nutzen wir, um unser Leben in Sozialen Medien zu...
19/02/2020
Gemeinsam soziale Medien erforschen - Der Lehre Blog der CAU Kiel

🤔 Was bedeutet es, influenced zu werden? Welche ästhetischen Strategien nutzen wir, um unser Leben in Sozialen Medien zu idealisieren? Und: Ist das überhaupt schlimm?
Diesen und ähnlichen Fragen geht das Onlinelabor für Digitale Kulturelle Bildung an der CAU auf den Grund. 🧐 Alle Nutzer*innen sozialer Medien sind zum Mitforschen eingeladen.

Im Onlinelabor für Digitale Kulturelle Bildung an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel rücken Instagram-Storys, Tweets und YouTube-Videos in den Blick: Nutzer*innen sozialer Medien sind dort ab sofort zum gemeinsamen Erforschen individueller Social-Media-Postings eingeladen. Auch Pädag_in...

#diesejungenleute Jung, dynamisch - und nicht ernst genommen: BWL-Professorin Claudia Buengeler hat dieses Phänomen zum ...
27/01/2020

#diesejungenleute Jung, dynamisch - und nicht ernst genommen: BWL-Professorin Claudia Buengeler hat dieses Phänomen zum Gegenstand eines aktuellen Forschungsseminars gemacht. Wie? Ist in der neuesten unizeit nachzulesen.
🎓gefördert durch den PerLe-Fonds für Lehrinnovation🎓

***Morgen, am Samstag, erscheint die neue unizeit 🗞️*** als Beilage der Kieler Nachrichten

Unser Titelthema: #diesejungenleute Jung, dynamisch - und nicht ernst genommen. BWL-Professorin Claudia Buengeler hat sich mit diesem Phänomen auseinandergesetzt und Altersstereotype zum Gegenstand eines aktuellen Forschungsseminars gemacht (gefördert von PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU). Weitere Themen in der neuen unizeit-Ausgabe sind zum Beispiel Berührungsängste mit KI, die Kieler Mikrobiologie in Äthiopien oder Handballtraining mit "Licht-Geschwindigkeit".

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch eure unizeit-Redaktion 👓📰

👉 www.uni-kiel.de/unizeit (aktuelle Ausgabe ab morgen online)

Bildnachweis auf dem Cover: © praetorianphoto/iStock

📙📘📒💻⏳🙆‍♀️?! Egal ob gerade Hausarbeiten, Essays oder Abschlussarbeiten anstehen: Wir bieten Euch in unseren kostenfreien...
10/01/2020

📙📘📒💻⏳🙆‍♀️?!
Egal ob gerade Hausarbeiten, Essays oder Abschlussarbeiten anstehen: Wir bieten Euch in unseren kostenfreien Workshops Unterstützung beim wissenschaftlichen Schreiben! Für Studierende aller Fächer und Semester gibt es dort beispielsweise Tipps zum korrekten Zitieren ✌️, zum Überwinden innerer Schweinehunde 🐷🐶, zur gelungenen Argumentationsstruktur 😎 u.v.m.. In der offenen Schreibberatung bekommt Ihr außerdem Antworten auf individuelle Schreibfragen.
➡️ Mehr über die Angebote der Schreibwerkstatt von PerLe im ersten Quartal 2020 erfahrt Ihr hier: www.perle.uni-kiel.de/de/studienorientierung/studieneingangsphase/veranstaltungen-fuer-alle-studierende.

08/01/2020

Neuer Workshop: „Schulprojekte mal anders – Lernen durch Engagement“

17/12/2019
Tag der Lehre 2019

Schon zum siebten Mal hat das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) am 8. November 2019 den Tag der Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ausgerichtet. Unter dem Motto „Lehre verbindet“ ging es diesmal vor allem um die Fragen, welches Potenzial und welche Herausforderungen die Gestaltung der Hochschullehre durch neue Medien mit sich bringt.

Die neueste Ausgabe unseres eMagazins PERSPEKTIVEN kreist um die 4. Konferenz für studentische Forschung #StuFo2019, die...
16/12/2019
PERSPEKTIVEN: 4. Konferenz für studentische Forschung - Der Lehre Blog der CAU Kiel

Die neueste Ausgabe unseres eMagazins PERSPEKTIVEN kreist um die 4. Konferenz für studentische Forschung #StuFo2019, die wir im September an der CAU ausgerichtet haben. Studierende aus ganz Deutschland präsentierten dort in knapp 50 Beiträgen, wie und worüber sie forschen – und wie sie die Lehre an ihren Hochschulen durch eigene Ideen bereichern. Das Rahmenprogramm war den Themen #Diversität und #Nachhaltigkeit gewidmet.
#ForschendesLernen

Die Online-Publikation PERSPEKTIVEN vom Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) kreist um Projekte, Konzepte und Ideen zu aktuellen Themen der Hochschuldidaktik. Im Fokus der dritten Ausgabe steht die 4. Konferenz für studentische Forschung (StuFo), die am 26. und 27. September 2019 an der ...

Interaktives Strafrecht: Das Projekt Baltic Crime Stories stellt unter Beweis, wie spannend Jura ist. Auf der Projekt-Ho...
16/12/2019
Baltic Crime Stories – Spannende Strafrechtsfälle mit interaktiven Lösungswegen

Interaktives Strafrecht: Das Projekt Baltic Crime Stories stellt unter Beweis, wie spannend Jura ist. Auf der Projekt-Homepage lassen sich Strafrechtsfälle Schritt für Schritt erarbeiten. Juristische Sachverhalte werden dabei wie in Kriminalserien mit einer komplexen Story-Welt verknüpft. Selbst für Nicht-Juristen anschaulich & spannend 🤩!

🎓gefördert mit dem PerLe-Fonds für Lehrinnovation🎓

Im Februar 2020 findet die Fachtagung RASSISMUS UND SOZIALE ARBEIT an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt....
16/12/2019

Im Februar 2020 findet die Fachtagung RASSISMUS UND SOZIALE ARBEIT an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt. Studierende unseres gleichnamigen Seminars erarbeiten zurzeit einen Workshop, den sie während der Tagung anbieten und dort auch selbst durchführen werden. Thema: „Rassismus im Alltag – Was geht mich das an? Alltagsrassismus entlarven, den eigenen Diskriminierungsradar schärfen und Handlungsstrategien entwickeln“.

➡️ Die Tagung ist kostenlos, alle Interessierten können sich noch bis zum 30.01 2020 anmelden: http://www.sozialpaedagogik.uni-kiel.de/de/fachtagung-rassismus-und-soziale-arbeit-1/information-zur-anmeldung.

PerLe-SONDERFÖRDERUNG für Kurzformate ausgeschrieben: Im Sommersemester 2020 wird insgesamt eine Summe in Höhe von 40.00...
11/12/2019

PerLe-SONDERFÖRDERUNG für Kurzformate ausgeschrieben: Im Sommersemester 2020 wird insgesamt eine Summe in Höhe von 40.000 Euro zur Verfügung gestellt, um Formate an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) zu fördern, die ...

... der (über)fachlichen wissenschaftlichen Diskussion dienen
... Studierenden praxisnahe Einblicke in verschiedene Disziplinen ermöglichen
... dazu beitragen, dass Studierende ihre Kompetenzprofile weiter schärfen.

Zu den förderfähigen Vorhaben zählen Veranstaltungen wie studentische Tagungen, Spring/Summer Schools, Thementage sowie Symposien. Von der beruflichen Orientierung für Studierende über den interaktiven Wissenserwerb bis hin zum Aufbau beruflicher Netzwerke sind dabei unterschiedliche Zielsetzungen möglich.

➡️ Weitere Informationen zu unserer Sonderförderung finden sie hier: www.perle.uni-kiel.de/de/pb/foerderung-fuer-kurzformate.

Spannend für Lehrende, Promovierende und Studierende, die mit QUALITATIVEN FORSCHUNGSMETHODEN arbeiten: Die Poster, Vort...
05/12/2019
Qualitative Forschung im Fokus - Der Lehre Blog der CAU Kiel

Spannend für Lehrende, Promovierende und Studierende, die mit QUALITATIVEN FORSCHUNGSMETHODEN arbeiten: Die Poster, Vorträge, Videos & Präsentationen vom Berliner Methodentreffen Qualitative Forschung 2019 sind online! Ein reicher Materialfundus, der zum Stöbern und diskutieren einlädt 😊!

Laut Veranstaltungshomepage ist das Berliner Methodentreffen Qualitative Forschung mit insgesamt circa 500 Beteiligten die größte Jahresveranstaltung zu qualitativen Forschungsmethoden im deutschsprachigen Raum. Im Juli 2019 hat die Tagung bereits zum 15. Mal stattgefunden. Ab sofort ist neben ein...

🤩 Danke, für den spannenden und inspirierenden Workshop, drej!
27/11/2019

🤩 Danke, für den spannenden und inspirierenden Workshop, drej!

Wenn Studierende, Lehrende, Gebäudemanagement und Verwaltung zusammenkommen, dann knallt’s. 💥💥💥
Und zwar im positiven Sinne!

Letzte Woche durften wir einen Workshop in der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zum Thema Inspirierende und flexible Lernorte geben. ⭐️
Eine Zusammenarbeit mit PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU, ein Tag voller sprühender Ideen, mit tollen Teilnehmer*innen, wilden Prototypen und Ergebnissen, die Lust auf mehr machen. 🙌
Wir sind sehr gespannt, wie es weiter geht und kommen gern bald wieder!

____

#drej_workshops #lernorte #raumstrategien #innovation #workshop #creativespace

Eine gute Möglichkeit, direkt nach der Klimastreikwoche ins Gestalten klimaneutraler Zukunft zu kommen. Laura, die neue ...
23/11/2019

Eine gute Möglichkeit, direkt nach der Klimastreikwoche ins Gestalten klimaneutraler Zukunft zu kommen. Laura, die neue Kollegin bei Yooweedoo Changemaker bietet noch einen zusätzlichen Changemaker Kurs an.

Wir bieten kurzfristig noch für dieses Semester den Yooweedoo Changemakerkurs FÜR ALLE STUDIERENDEN an🤩🥳
In unserem Programm lernt ihr, wie ihr Schritt für Schritt ein eigenes sozial-ökologisches Projekt unsetzt. Und das Beste: es gibt dafür sogar noch 5 ETCS😎

Interesse: Dann komm zu einem unserer Infotreffen am 04.12. bzw. 05.12. jeweils von 16-18:00 ins Changelab (Alte Mu, Lorentzendamm 8)

Wir freuen uns auf dich!

Adresse

Koboldstraße 4
Kiel
24118

Allgemeine Information

Das Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) wird von 2017 bis 2020 (unter dem Förderkennzeichen 01PL17068) aus Mitteln des Qualitätspakts Lehre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert. Es verfolgt das Ziel, die Qualität der Lehre und die Betreuung von Studierenden an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zu verbessern. Dazu werden Maßnahmen in den Bereichen Studienorientierung und Studieneingangsphase, Berufsorientierung sowie Lehr-Lern-Qualifizierung und Qualitätsentwicklung der Lehre konzipiert und umgesetzt.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen der CAU erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Videos

Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen – PerLe

Die Qualität der Lehre und die Betreuung der Studierenden verbessern: Darauf zielt das von 2012 bis 2020 vom BMBF geförderte Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen (PerLe) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ab. In den Bereichen Studienorientierung und Studieneingangsphase, Berufsorientierung und Praxisbezug sowie Lehr-Lern-Qualifizierung und Qualitätsentwicklung der Lehre entwickelt das PerLe-Team neue Maßnahmen und setzt diese an der Kieler Universität um.

Universitäten in der Nähe