ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU

ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU Das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) bietet fachübergreifende Lehre für alle Studierenden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel an.

Wie gewohnt öffnen

19/02/2021
WE ARE CAU

Gleich geht's los!! 19:30 Uhr Improtheater LIVE auf dem WE ARE CAU-Youtube-Kanal oder direkt über diesen Link: https://youtu.be/2V35JZ2JZng Schaltet ein und gönnt Euch einen lustigen Einstieg ins Wochenende! 😀

Heute Abend um 19:30 Uhr beginnt auf unserem Youtube-Kanal euer Feierabendprogramm! Lasst euch von der Improtheater-Gruppe "Holzköppe & Friends" den Start ins Wochenende versüßen! Hier ein kleiner Vorgeschmack, was euch erwartet! Schaltet ein: 19:30 Uhr LIVE auf https://www.youtube.com/watch?v=WUeq7aSrq8I
--------
Your after-work program will start tonight at 7:30 p.m. on our YouTube channel! Let the impro-theater group "Holzköppe & Friends" sweeten the start of your weekend! Here is a little taste of what to expect! Tune in: 7:30 p.m. LIVE on https://www.youtube.com/watch?v=WUeq7aSrq8I

Dayoff - Es hat so viel Spaß gemacht!In diesem Semester wurden wir in einigen Kursen von einem innovativen StartUp unter...
18/02/2021
DayOff

Dayoff - Es hat so viel Spaß gemacht!

In diesem Semester wurden wir in einigen Kursen von einem innovativen StartUp unterstützt.
Corin und Lino von DayOff forderten uns und unsere Teilnehmenden täglich mit mentalen oder sportlichen Mini-Challenges heraus.

Ein gemeinsames Frühstück mit allen Teilnehmenden rundete dieses tolles Projekt ab.

Danke Dayoff und danke an das
Zentrum für Entrepreneurship - ZfE Uni Kiel https://www.zfe.uni-kiel.de/de/herzlich-willkommen-beim-zentrum-fuer-entrepreneurship, das dieses fantastische StartUp unterstützt.
Check: https://dayoff.de

Das StartUp DayOff trainiert in Unternehmen die überfachlichen Kompetenzen der Zukunft. Digital, unterhaltsam und direkt im Arbeitsalltag.

17/02/2021
WE ARE CAU

**** Holzköppe Improtheater LIVE am Freitag ****
Die Seminarteilnehmenden des ZfS-Kurses "WE ARE CAU - Filmemachen und Social Media Management" haben für Freitag einen Livestream organisiert. Die Kieler Improtheater-Gruppe "Holzköppe & Friends", die sich aus Studierenden der CAU zusammensetzt, wird zu sehen sein. Der Livestream startet um 19:30 Uhr, dauert ca. 45 Minuten und kann über den WE ARE CAU-Youtube-Kanal aufgerufen werden oder direkt über diesen Link: https://youtu.be/2V35JZ2JZng
Die Organisator:innen würden sich über zahlreiche Zuschauer:innen freuen - vor allem, um den zurzeit bühnenlosen Künstler:innen Support zu zeigen! Also: Termin merken, einschalten und weitersagen! 😀

(English version below)
*** SAVE THE DATE! *** Denkt dran, am Freitag um 19:30 findet das Improtheater der Gruppe “Holzköppe & Friends” LIVE auf unserem YouTube Kanal statt!! Hier ist der Link zum Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=WUeq7aSrq8I

Was gibt's an einem Freitagabend in der winterlichen Prüfungsphase Schöneres, als von kreativen Menschen unterhalten zu werden? Dass Improtheater auch digital mitreißend sein kann, zeigen die “Holzköppe & Friends”! Neugierig geworden? Tragt es euch am besten direkt in den Kalender ein oder sagt bei unserem Facebook-Event zu: https://fb.me/e/3T3TiyGyo

Zur Vorbereitung wollen wir euch die Truppe einmal vorstellen. Heute geht es los mit einem ersten Einblick, bevor ihr in den nächsten Tagen nacheinander die einzelnen Mitglieder besser kennenlernt, um am Freitag genau zu wissen, wer euch erwartet. Film ab!

--------

*** SAVE THE DATE! *** On Friday at 7:30 p.m. the impro-theatre group “Holzköppe & Friends” will be LIVE on our YouTube channel. This is the direct link to our livestream: https://www.youtube.com/watch?v=WUeq7aSrq8I

Is there anything better on a Friday evening during your examination period than to be entertained by creative people? “Holzköppe and friends” show that improvisational theatre can also be exciting digitally! Curious? Mark it in your calendar right now or confirm your participation on our facebook-event: https://fb.me/e/3T3TiyGyo

In preparation of the livestream, we want to introduce the group to you. Today we will give a first overall insight before you will get to know each member individually over the next few days. By Friday you will know exactly what to expect. Let’s role the tape!

15/02/2021
www.zfs.uni-kiel.de

Schlüsselkompetenzen – ein Muss akademischer Ausbildung

Akademische Bildung sollte stets am Puls der Zeit sein und gesellschaftliche Herausforderungen aufgreifen. Wir am ZfS Bereich Schlüsselkompetenzen ermöglichen Studierenden Lernräume, in denen sie Herausforderungen unserer Gesellschaft nicht als Belastung empfinden, sondern als Chance, Handlungsfähigkeit zu trainieren.

In unserem Magazin „Richtig gut studieren - Schlüsselkompetenzen im Lichte der Digitalisierung“https://www.zfs.uni-kiel.de/de/schluesselkompetenzen/documents-schluesselkompetenzen/richtig-gut-studieren-web4.pdf thematisieren wir die große Bedeutung von Schlüsselkompetenzbildung an Hochschulen. Das Positionspapier der Gesellschaft für Schlüsselkompetenzen in Lehre, Forschung und Praxis e.V. gibt zusätzlich wichtige Impulse zum Thema.

Uns interessieren eure Erfahrungen an der Uni Kiel!
Sollten Schlüsselkompetenzen in eurem Fachstudium eine größere Rolle spielen?

Denkt daran:
"Nichts ist so beständig wie der Wandel.“ (Heraklit von Ephesus, 535-475 v. Chr.)

Setzt euch ein!

#sturmtiefprüfungsphaseDie Prüfungen wehen Euch um die Ohren? Ihr braucht Motivation, Lerntipps?.Da haben wir was für eu...
08/02/2021

#sturmtiefprüfungsphase

Die Prüfungen wehen Euch um die Ohren? Ihr braucht Motivation, Lerntipps?
.
Da haben wir was für euch. Diese Woche findet ihr in unseren Stories Tipps zum Thema Prüfungsangst und Prokrastination!
.
#herrlichesschleswigholsteinwetter #passendzurprüfung #ihrschafftdas #wirsindfüreuchda

04/02/2021
Ocean Mind Foundation

Guckt mal!
Biologie-Studierende + Projektmanegement-Seminar am ZfS = nachhaltige Bildung!🤩

In Zeiten von Home-Schooling haben sich drei Studierende 👩🏼‍🔬 mal was ausgedacht. Ein Experiment zum Nachmachen inklusive fachkundiger Erklärung: „Der Klimawandel und das Meer“. 🔥🌊
Danke an Johanna, Marianne und Martin. 🐳🎬

https://vimeo.com/489799916

Reminder: Prüfungsanmeldung!Falls Ihr euch noch nicht für die Prüfungen angemeldet habt, beeilt euch! Ihr habt noch bis ...
28/01/2021

Reminder: Prüfungsanmeldung!

Falls Ihr euch noch nicht für die Prüfungen angemeldet habt, beeilt euch! Ihr habt noch bis Sonntag, den 31.1.2021 die Gelegenheit dazu.

Bei Fragen wendet euch an das gemeinsame Prüfungsamt:
https://www.gpa.uni-kiel.de/de

Guten Morgen!  Schon aufgestanden? Fällt euch das Aufstehen zurzeit vielleicht schwerer als sonst? So geht es nämlich vi...
26/01/2021

Guten Morgen! Schon aufgestanden?
Fällt euch das Aufstehen zurzeit vielleicht schwerer als sonst? So geht es nämlich vielen Menschen.
Die fehlende Routine unter den jetzigen Umständen macht es uns nicht leichter, den Tag so zu starten und zu strukturieren, wie wir es gerne hätten.
Die Hochschulzeitung "Der Albrecht" hat bei unseren Kolleginnen, Anne Rabe und Daniela Dlugosch, sowie bei anderen Expert:innen aus der Philosophie, Psychologie und Theologie nachgefragt, "Warum fällt uns das Aufstehen morgens so schwer" und spannende Antworten auf diese Frage bekommen.
Hier geht es zu dem Artikel:
http://www.der-albrecht.net/warum-faellt-uns-das-aufstehen…/
Viel Spaß beim Lesen!!

Warum fällt uns das Aufstehen so schwer? Eine Frage, die wir uns sicherlich alle schon einmal gestellt haben. DER ALBRECHT hat für euch mal nachgefragt und ganz unterschiedliche Antworten bekommen. Jetzt liegt es an euch: Welche Erklärung bzw. Ausrede zum längeren Liegenbleiben nutzt ihr?

http://www.der-albrecht.net/warum-faellt-uns-das-aufstehen-am-morgen-so-schwer%e2%80%af/

Bild: Kinga Cichewicz/Unsplash

21/01/2021

Otterly perfect ZfS-Projektmanagement für Studierende aller Fächer der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel :
Upcycling von ausgedienten Feuerwehrschläuchen brachte Kletter-Zöpfe, Würfel und eine Hängematte hervor, um Tieren eines Tierparks Abwechslung zu bieten.
Das ist nur ein Beispiel für großartige Ideen von Studierenden, die analog und digital Projektmangement lernen und direkt ausprobieren!

Warum wir ab jetzt doppelpunkten. Wir vom ZfS haben uns entschieden, anstelle des Gendersternchens ab sofort den Gender-...
19/01/2021

Warum wir ab jetzt doppelpunkten.
Wir vom ZfS haben uns entschieden, anstelle des Gendersternchens ab sofort den Gender-Doppelpunkt zu nutzen. Warum?
Zurzeit gibt es noch viele verschiedene Möglichkeiten, um neben Männern und Frauen auch diejenigen anzusprechen, die sich weder dem männlichen noch weiblichen Geschlecht zuordnen können oder wollen. Mit zunehmender Tendenz wird das Gendersternchen bevorzugt. Das Problem hierbei ist die Barrierefreiheit: Die Sprachausgabeprogramme für Menschen mit Sehbehinderung lesen es als „Stern“ vor, was den Lesefluss unterbricht. Aus Pilot*innen wird dadurch PilotSterninnen. Das gleiche Problem besteht beim Schrägstrich, der auch als solcher vorgelesen wird: PilotSchrägstrichinnen.
Anders beim Gender-Doppelpunkt: Die Programme machen an der Stelle des Doppelpunkts eine kleine Sprechpause – so, wie wir es auch in der gesprochenen Sprache an jener Stelle machen würden. Dadurch wird der Textfluss kaum gestört.
Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband spricht sich zwar gegen die Nutzung des Doppelpunkts aus, allerdings spricht er sich zurzeit noch gegen jede Nutzung eines Sonderzeichens aus, solange sich gesamtgesellschaftlich keine der vielen kursierenden Varianten allgemein durchgesetzt hat. Andere Betroffene (z.B. www.netz-barrierefrei.de) empfehlen aktuell die Nutzung des Doppelpunkts.
Wir können uns vorstellen, dass sich der Gender-Doppelpunkt auf Dauer durchsetzen wird. Die Verwaltungen der Städte Lübeck, Hannover und Flensburg sind bereits dazu übergegangen, diese Variante der diskriminierungsfreien Sprache zu wählen. Wir schließen uns an in dem Versuch, unsere Sprache so diversitätssensibel und diskriminierungsfrei wie möglich zu gestalten.

Congratulations! Wir gratulieren WE ARE CAU zu ihrem 2. Geburtstag! Das Projekt unserer Kollegin Jackie Gillies vereint ...
14/01/2021

Congratulations!
Wir gratulieren WE ARE CAU zu ihrem 2. Geburtstag! Das Projekt unserer Kollegin Jackie Gillies vereint vieles: Lehre im Bereich Schlüsselkompetenzen und tolle Social-Media-Produkte rund um die CAU. Checkt mal deren FB-Seite, es gibt heute etwas zu gewinnen! Wir sind so stolz 😊, Jackie Gillies 😍

Kleine Bemerkung am Rande: wo wir gerade beim Gratulieren sind - Gratulation an Holstein Kiel zu dem gestrigen Sieg! #hatnixmitSchlüsselkompetenzenzutun #trotzdemgut

In diesem Semester werden wir in einigen Kursen von einem innovativen StartUp unterstützt...Corin und Lino von DayOff fo...
13/01/2021

In diesem Semester werden wir in einigen Kursen von einem innovativen StartUp unterstützt...
Corin und Lino von DayOff fordern uns und unsere Teilnehmenden täglich heraus. Es gibt mentale und sportliche Mini-Challenges, die besonders in der aktuell verrückten Zeit Spaß machen und uns verbinden.
Danke 😍 und danke an das Zentrum für Entrepreneurship - ZfE Uni Kiel, das dieses fantastische StartUp unterstützt.
Check: https://dayoff.de

NICHT VERGESSEN!.Bis 31.1.2021 könnt Ihr Euch noch für die Prüfungen anmelden!.Bei Fragen könnt ihr Euch ans gemeins...
06/01/2021

NICHT VERGESSEN!
.
Bis 31.1.2021 könnt Ihr Euch noch für die Prüfungen anmelden!
.
Bei Fragen könnt ihr Euch ans gemeinsame Prüfungsamt wenden,
Link in Bio @zfs.kiel | Link im Kommentar bei Facebook
#kieluni #schlüsselkompetenzen #ihrschafftdas #daswirdgroßartig #einfachmalanmelden #prüfungen #prüfungsvorbereitung

04/01/2021

2021: Ein ganz herrliches großartiges neues Jahr für EUCH! Und mit EUCH! ♥️
.
Wir setzen uns grad wieder frisch und erholt an unsere heimatlichen Schreibtische und weiter gehts!
#freshstart #miteuchundmitinternet #wirsindzfs #wirfreuenunsaufeuch

ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU's cover photo
17/12/2020

ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU's cover photo

Ein merkwürdiges, herausforderndes Jahr geht allmählich zu Ende. Wir wünschen euch allen ein erholsames, besinnliches We...
17/12/2020

Ein merkwürdiges, herausforderndes Jahr geht allmählich zu Ende. Wir wünschen euch allen ein erholsames, besinnliches Weihnachten und einen guten Rutsch in ein hoffentlich besseres 2021.🍀🍄☀️ Wir freuen uns schon darauf, euch alle irgendwann wieder "live" zu sehen. Bis dahin machen wir das Beste draus - so wie gestern in unserer digitalen Weihnachtsfeier. Alles Liebe wünscht euch euer ZfS-Team ❤️

Wie leicht fällt es euch, in Krisenzeiten gut für euch zu sorgen?.Wir finden, dass Selbstkompetenz in Krisen wichtig ist...
14/12/2020

Wie leicht fällt es euch, in Krisenzeiten gut für euch zu sorgen?
.
Wir finden, dass Selbstkompetenz in Krisen wichtig ist! Aber eben auch nicht so einfach...
Der AStA Uni Kiel macht es vor und lädt zum Handeln ein mit #solidaritätigwerden
.
Das Studentenwerk Oldenburg hilft mit einer großartigen Kolumne #RausausderAngst
.
Und weil die Weihnachtszeit ja auch die dunkle Jahreszeit ist, schicken wir euch auf diesem Weg
eine frische Meeresbrise für #einmaltiefdurchatmen und #dahintenwirdeshell
.
#selbstkompetenz #unikiel #stressfreidankzfs #wirsindzfs #wirsindnichtimmertiefenentspannt

Start für "Future Skills - KI":In der Auftaktveranstaltung vor einer Woche stellte Wibke Matthes gemeinsam mit Stefanie ...
11/12/2020

Start für "Future Skills - KI":

In der Auftaktveranstaltung vor einer Woche stellte Wibke Matthes gemeinsam mit Stefanie Bock von der TH Lübeck dieses neuartige Seminarformat vor.

Worum geht es? Die Studierende behandeln das Thema Future Skills-KI in 14 Online-Selbstlernkursen von Oncampus, erarbeiten sich Badges und erhalten nach 75 Stunden eigenverantwortlich bearbeitetem Workload 2,5 ECTS Punkte.

Themen der Selbstlernkurse sind z.B. Arbeit 4.0, KI und die DSGVO, Big Data oder Neuronale Netze.

Wir bleiben für Euch an dem Thema Future Skills dran, weitere Kurse sind geplant. Haltet Euch auf dem Laufenden auf www.zfs.uni-kiel.de.

Viele Studierende wollen, dass auch nach Corona digitale Elemente im Studium beibehalten werden. Es müssten jedoch einig...
09/12/2020

Viele Studierende wollen, dass auch nach Corona digitale Elemente im Studium beibehalten werden. Es müssten jedoch einige wichtige Grundbedingungen dazu erfüllt sein: z.B. sollten Vorlesungsvideos eher kurz gehalten und mit zusätzlichen Live-Tutorien und-Übungen verknüpft sein. Auch eine gewisse Einheitlichkeit der genutzten Tools und Anwendungen wird gefordert. Andere wollen vollständig zur Präsenzlehre zurückkehren, weil die Angebote der digitalen Lehre kaum bis gar nicht mit denen der analogen Lehre mithalten könnten. Lest mehr darüber im Magazin Richtig gut studieren und schreibt uns: Was denkt Ihr? Was sollte an der CAU erhalten werden? Was kann weg?
Das Magazin findet Ihr hier: https://www.zfs.uni-kiel.de/de/schluesselkompetenzen/veroeffentlichungen

Bunt statt Grau!Dazu haben wir gerade viele großartige Beiträge gefunden! Also kommt hier was für eure Farbkompetenz:..S...
03/12/2020

Bunt statt Grau!
Dazu haben wir gerade viele großartige Beiträge gefunden! Also kommt hier was für eure Farbkompetenz:
.
.
Spielt Karten mit dem bunten Blatt von Spielköpfe
.
.
Malt selber am 6.12. mit Kreide, Abstand und Maske und Students for Future Kiel
.
.
Schaut bunte Schweine an im Arche Warder e. V.
.
.
Macht mal einen #rotebetesalat
.
.
Was fällt euch noch Buntes ein?
#buntdenkenkompetenz #buntstattgrau #gehrausundtubuntes #kieluniversity #buntecau

23/11/2020

WOW- wie die Zeit vergeht - Jahrestag des 1. Kieler Kompetenz Docks

Wisst ihr noch? Genau vor einem Jahr haben wir anlässlich des 10-jährigen Bestehens des ZfS das 1. Kieler Kompetenzdock als Fachtagung veranstaltet! Es war toll mit euch!

Im Ankerplatz 7 "Ran ans Ruder" ging es um ein Methodenfeuerwerk, wo wir unterschiedliche mindset-erweiternden Methoden aus unseren Seminaren vorgestellt und mit Euch durchgeführt haben.

Heute denken wir mit einem großen Lächeln an diesen Tag zurück und möchten diese tolle Atmosphäre und die schöne Erinnerung mit Euch teilen. Schaut rein und erlebt die Energie und die Stimmung, die auch in unseren Seminaren herrscht!

Viel Spaß!

Tolle Leute treffen – trotz Corona! 😷In unserem Seminar „Persönlichkeitsentwicklung durch gesellschaftliches Engagement“...
19/11/2020

Tolle Leute treffen – trotz Corona! 😷
In unserem Seminar „Persönlichkeitsentwicklung durch gesellschaftliches Engagement“ entwickeln Studierende ihre Persönlichkeit weiter, indem sie sich gesellschaftlich engagieren.
Und ist das denn nicht wichtiger denn je?!
Wir freuen uns am 28.11.2020 die Corona School e.V. mit Jorina Sendel, das nettekieler Ehrenamtsbüro mit Alexandra Hebestreit und Balu und Du e.V. mit Renate Müller im Seminar digital begrüßen zu können. 🥳🥳🥳

Falls ihr euch auch ehrenamtlich engagieren und euch dabei persönlich weiterentwickeln wollt, dann kommt nächstes Semester in das Seminar „Persönlichkeitsentwicklung durch gesellschaftliches Engagement“.
Ihr könnt aber auch natürlich gleich mitanpacken und direkt Kontakt zu unseren Praxispartnern herstellen.
Nähere Informationen zum Seminar findet ihr auf unserer Internetseite
https://www.zfs.uni-kiel.de/de/studierende/veranstaltungen-aktuell
Nähere Informationen zu den Praxispartner auf deren Internetseiten
https://www.drk-kiel.de/angebote/hilfe-fuer-kinder-und-jugendliche/balu-und-du.html
https://www.corona-school.de/
https://www.nette-kieler.de/

17/11/2020
Anne Rabe stellt sich vor

Lernt unsere wunderbare Kollegin Anne Rabe kennen! Sie unterrichtet unter anderem die Kurse "Moderation und Präsentation", "Kompetenz und Persönlichkeit", "Prokrastination? Kann ich schon!" oder das "Basisseminar Diversität: Herausforderungen und Chancen". Manch eine:r von euch hat Anne aber vielleicht auch schon auf der Bühne gesehen: Die Powerfrau mit der Wahnsinnsstimme ist nämlich Lead-Sängerin der FunkRockSoul-Band VARIOMATIX!

13/11/2020
WE ARE CAU

Hier teilen wir gern mal wieder einen schönen Beitrag aus der WE ARE CAU-Redaktion mit Euch. Wusstet Ihr, dass Ihr am ZfS über 30 Sprachen lernen könnt? Dazu gehören alte Sprachen wie Latein aber auch moderne Sprachen wie Spanisch oder Dänisch. Alle Infos und das aktuelle Angebot findet Ihr hier: https://www.zfs.uni-kiel.de/de/studierende/veranstaltungen-aktuell💡

Das Sommersemester 2020 hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt. Von einem Tag auf den anderen war die Lehre – mit wenigen Ausnahmen – nur noch digital möglich. Innerhalb weniger Wochen und Tage haben Dozierende ihre Kurse komplett umstellen und sich in neue Technik einarbeiten müssen. Von Panik bis Euphorie war sicher alles dabei. Wir haben Jan Radicke, Professor der Klassischen Philologie/Latinistik, zu seinen Erfahrungen befragt. Was waren für ihn die konkreten Herausforderungen? Was die Chancen? Warum hat er nicht schon früher mit der Digitalisierung seiner Kurse begonnen? Hat die Digitalisierung nun dauerhaft Einzug in seine Lehrpläne erhalten? Wie sollte es seiner Meinung nach weitergehen?
Und wie ist es EUCH im letzten Semester ergangen? Was hat gut funktioniert, was nicht? Was wünscht ihr euch für das Wintersemester? Diskutiert mit und schreibt es uns in die Kommentare!

The summer semester 2020 presented us all with great challenges. From one day to the next, teaching was - with a few exceptions - only possible digitally. Within a few weeks and days, lecturers had to completely change their courses and familiarize themselves with new technology. From panic to euphoria, everything was there. We asked a professor of Classical Philology / Latin Studies, Jan Radicke, about his experiences. What were the specific challenges for him? What are the chances? Why didn't he start digitizing his courses earlier? Has digitization now been permanently included in his curricula? How should it go on in his opinion?
And how did YOU manage during the last semester? What worked well and what didn't? What are your wishes for the winter semester? Join the discussion and write us in the comments!

Adresse

Leibnizstraße 10
Kiel
24118

Allgemeine Information

Das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) ist die zentrale Anlaufstelle für fachübergreifende Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und bietet die größte Lernplattform für die Fachergänzung sowie für Studierende aller Fakultäten. Zum ZfS gehört auch der Bereich Deutsch als Fremdsprache. The Key Skills Centre (ZfS) is Kiel University’s central institution for cross-disciplinary learning. It offers the largest learning platform for all supplementary studies in Kiel and for students of all faculties of the University. The department of German as a foreign language belongs also to the ZfS. NETIQUETTE: Wir freuen uns über einen wertschätzenden, respektvollen Austausch, der gerne auch unterschiedliche Meinungen abbildet, bitte immer auf sachliche und konstruktive Weise. Rassistische, faschistische, beleidigende, rufschädigende, pornografische und hetzerische Kommentare werden von uns gelöscht. Des Weiteren verweisen wir auf die Gemeinschaftsstandards von Facebook: https://www.facebook.com/communitystandards/. Beiträge, die gegen diese Standards verstoßen, werden von uns an Facebook gemeldet.

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Die Universität Kontaktieren

Nachricht an ZfS - Zentrum für Schlüsselqualifikationen der CAU senden:

Videos

Wir machen Euch schlüsselkompetent.

Nach vielen Jahren intensiver kreativer Auseinandersetzung mit dem Thema Schlüsselqualifikationen entstand parallell zu unserer Veröffentlichung Schlüsselqualifikationen im Hochschulstudium die Vision eines Lernortes, der sich der handlungsorientierten Lehre mit Herz und Seele in Verbindung mit fachwissenschaftlicher Expertise widmet. Nach erfolgreicher Umsetzung diverser interdisziplinärer Projekte innerhalb der Philosophischen Fakultät ist das ZfS nun Teil des Gesamtkonzeptes der CAU und stellt für alle Studierenden Lernräume bereit, sich überfachlich und persönlich weiter zu entwickeln.

Für Euch heißt das: wir bieten Euch vielfältige Möglichkeiten, Euch über Euer Fachstudium hinaus Kompetenzen anzueignen, die das Studieren erleichtern, die Persönlichkeitsentwicklung fördern, das persönliches Profil schärfen und den Übergang vom Studium in die Erwerbstätigkeit unterstützen.

Universitäten in der Nähe


Andere Hochschule und Universität in Kiel

Alles Anzeigen